Bildmontage mit Schriftzug Innovationspartnerschaften für den Mittelstand

NEMO - Antragsverfahren

Unter Downloads finden Sie die Antragsformulare sowie die Richtlinie.

Die Förderung erfolgt zunächst für die Phase 1, die nachfolgende Phase 2 kann nur nach erfolgreicher Beurteilung der ersten Phase bewilligt werden.

Über die Förderung entscheidet das Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie (BMWi) auf Vorschlag des Projektträgers.

Kriterien für die Entscheidung im Wettbewerbsverfahren:

  • der Grad der Innovation bei der Entwicklung neuer Produkte, Verfahren oder Dienstleistungen in Verbindung mit der Höhe des technischen Risikos und des Vermarktungsrisikos
  • die Erhöhung der Wettbewerbsfähigkeit und der technologischen Kompetenz der beteiligten KMU einschließlich ihrer wachsenden Fähigkeit, gemeinsam als Anbieter auf dem Markt zu agieren
  • die zu erwartenden wirtschaftlichen Ergebnisse insbesondere bei der Schaffung von Arbeitsplätzen und dem Wachstum von Umsatz und Export.

AiF Projekt GmbH· Tschaikowskistr. 49 · 13156 Berlin· 030 48163-451